08.06.2017

It's all about the domain, honey!

  Carola Lilienthal + Henning Schwentner

  18:30 bis 20:30 Uhr

  Fraunhofer IGD Darmstadt, Fraunhoferstraße 5, 64283 Darmstadt (Anfahrtsbeschreibung)

Abstract

Erfahrungen aus 10 Jahren Domain Driven Design

Beim Bauen von Software werden tolle Technologien, Programmiersprachen und Tools eingesetzt. Das ist gut und richtig. Aber leider wird dabei oft aus den Augen verloren, dass das Entscheidende nicht die Technik, sondern die “Fachlichkeit” ist. Wenn wir in der Software nicht das fachliche Modell abbilden, dann wird sie unseren Anwendern nicht bei Ihrer Arbeit helfen. Davor schützt uns keine Technologie der Welt. Um das zu verhindern, zeigen wir in diesem Vortrag, wie man die Architektur so baut, dass sie die Fachlichkeit darstellt und wie Domain Driven Design (DDD) und Microservices uns dabei helfen können.

Speaker

Dr. Carola Lilienthal (@cairolali) ist Senior-Softwarearchitektin bei der WPS - Workplace Solutions GmbH - und entwickelt mit ihren Teams seit über 10 Jahren Softwarearchitekturen nach den Prinzipien von Domain Driven Design.

Henning Schwentner (@hschwentner) liebt Programmieren. Diese Leidenschaft lebt er als Softwarearchitekt und Berater bei der WPS aus. Seine Projekte sind agil und in Programmiersprachen wie C# und Java, aber auch ABAP. Ihn interessieren die Evolution von Programmiersprachen, langlebige Softwarearchitekturen und große Refactorings.

Anmeldung

Zur besseren Planung bitten wir um eine unverbindliche Anmeldung mit Vor- und Zunamen. Das Twitter-Handle ist optional, ermöglicht uns aber, bei Änderungen kurzfristig mit Euch in Kontakt zu treten. Wir geben Eure Daten nicht weiter.

Wer sich bis 24 Stunden vor dem Vortrag angemeldet hat und bei der Veranstaltung anwesend ist, nimmt an unserer Verlosung teil. Gewinnen kann man Bücher, Software-Lizenzen, Zeitschriften-Abos und manchmal auch Freikarten zu lokalen Konferenzen.